Natur- und Heimatverein Heinrichswalde e.V.

Der Verein, mit Sitz in Heinrichswalde, hat die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde in Heinrichswalde zum Zweck. Der Natur- und Umweltschutz in der unmittelbaren Region ist eine weitere wichtige Aufgabe des Vereins.

Viel Spaß bei der Erkundung der Heimatkunde, Kultur, Geschichte und des Naturschutzes rund um Heinrichswalde.

Vorstand

Der aktuelle Vorstand, gewählt am 20. Januar 2017, setzt sich wie folgt zusammen.

v.l.n.r.: Kathrin Christann (Schatzmeisterin); Klaus Krüger (2. Stellvertretender Vorsitzender); Johannes Kamke (1. Stellvertretender Vorsitzender); Bernd Heiden (1. Vorsitzender); Manuela Wipf (Schriftführerin und Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit)

Weitere Vorstandsmitglieder waren:

 

Marina Sy

Gerhard Michalik

Reiner Buchholz

Uns Heimatstuw

 

Vereinschronik

2017

20.01.2017

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl

13.01.2017

Weihnachtsbaumverbrennen

2016


2015

09.05.2015

3. Frühlingsfest "Wie sieht eigentlich Tabak aus?"

24.04.2015

Mitgliederversammlung und Vorstandswahl

  • Bernd Heiden
  • Johannes Kamke
  • Klaus Krüger
  • Manuela Wipf
  • Kathrin Christann

17.04.2015

Frühjahrsputz in der Heimatstube und auf dem Festplatz

27.03.2015

Mitgliederversammlung

2014

06.12.2014

Adventsmarkt

23.08.2014

4. Heinrichswalder Sommerfest

2013

19.10.2013

Herbstfest "Backen, wie zu Großmutters Zeiten"

04.05.2013

Frühlingsfest "Waschen, wie zu Großmutters Zeiten"

2012

22. - 24.06.2012

Ein erster Höhepunkt der Vereinsgeschichte war die 275-Jahrfeier der Gemeinde Heinrichswalde sowie der in diesem Rahmen durchgeführten Eröffnung der Heimatstube "Uns Heimatstuw"

26.04.2012

Der 26. April .2012 gilt als Gründungsdatum des Natur- und Heimatvereins Heinrichswalde e.V.

Gründungsmitglieder sind

  • Gerhard Michalik,
  • Reiner Buchholz,
  • Manuela Wipf,
  • Kathrin Christann,
  • Franz Pietsch,
  • Gerhard Schröder,
  • Klaus Krüger,
  • Diethard Zimmermann,
  • Johannes Kamke.

Vorstand:

  • Gerhard Michalik,
  • Reiner Buchholz,
  • Manuela Wipf,
  • Kathrin Christann,
  • Johannes Kamke.